Essen & Soziale Medien: Zeigt her eure Teller! Immer mehr Leute zücken vor dem Essen ihr Smartphone
[Der Tagesspiegel, 10.03.2012]

Häuser, Autos, Partner: Die gängigen Statussymbole ziehen im Netz nicht. Stattdessen präsentieren Menschen hier, was sie zu sich nehmen – und verändern damit die Esskultur.

Epicentres: Why Cultural Blogging Shines a Light on Today’s Digital Capitalism
[Cultural Bloggers Interviewed, Nicola Mullenger & Annette Wolfsberger (ed.), LabforCulture, Amsterdam 2010]
(Chinese Translation here)

Welcome On The Internet, Present! Up till now news organisations articulated actual concerns of the public, but more and more people raise their voice directly on the Internet. So say hello! to the first archive of the present
[Metropolis - Magazine on contemporary art, September 2009]

¡Ahora eres amigo de Andy Warhol! Por qué el arte pop sigue siendo importante en el capitalismo digital
Exit Express, Pop y Cultura Digital, Maerz 2009

Du bist jetzt mit Andy Warhol befreundet! Oder warum im digitalen Kapitalismus Pop Art immer noch relevant ist
Exit Express, Pop y Cultura Digital, Maerz 2009

Peter Saville: Manchester. Original. Modern. Peter Saville entwarf früher die Plattencover von Factory Records. Jetzt designt er Manchester.
DE:BUG – Magazin für elektronische Lebensaspekte, Ausgabe 122, Mai 2008

CopyPasteProfile: Neue Technologien, Freelancing, Selbstvermarktung, Massenverwertung und Kreativität
Vortrag auf der Tagung “Kompetenzfeld Kulturwirtschaft” der Heinrich-Böll-Stiftung Brandenburg in Potsdam, Februar 2008 [Als PDF.]

Teenage Fanclub? Wie Jugendlichkeit von einem Versprechen zu einer Bedrohung wurde
Schirn Kunsthalle Frankfurt, Die Jugend von Heute, 7. April-25. Juni 2006, 171-173

Grenzgänge statt Import/Export. Zu Mode, Kunst, Arbeit und einem neuen Typus der Macht
Jahrbuch des Instituts für moderne Kunst, Nürnberg 2006 [Als PDF.]
jt_p_37_s01.jpg

Bilderkritik – Kritik durch Wiederholung wird in einer medialen Gesellschaft immer schwieriger
Artnet-Magazin, 2. Februar 2006

Die Gattungen überschreiten: Sound und Visualisierung bei Carsten Nicolai
Texte zur Kunst, Heft 60, Dezember 2005, 186-188

Wiederholung ist eine Technik der modernen Kunst. Jetzt gerät ihr das Urheberrecht in die Quere
Artnet-Magazin, 15. Dezember 2005

Schnallt euch fest, 2004 wird super. Kunst und Politik repolitisieren!
DE:BUG – Magazin für elektronische Lebensaspekte, Ausgabe 78, Januar 2004

Das gefährliche Moment der Kopie: Appropriation Art, Eigentum und und Entfremdung
[Vortrag auf der Tagung „Wiederholung wiederholt!“, Hochschule für Bildende Künste, Hamburg, 4. und 5. Februar 2003] [Als PDF.]
bild.jpg
[Sherrie Levine, After Walker Evans]